Ella the puggle

ähm… räusper… wuff…

Darf ich mich… vorstellen? Ich bin Ella und Namensgeberin für diesen Blog. Ich bin eine 1,5 Jahr alte Puggle-Dame. Puggle – was? Ja, ich bin eine Mischung aus Mops [Pug] + Beagle [gle] = Puggle. Und in Amerika werden wir bereits als eigene Rasse gefeiert. In Deutschland erobern wir vor allem in NRW die ersten Züchterherzen. Wir sind einfach ein gut geratener Mischling, mal schauen wie es mit uns weitergeht. Darauf ein Wuff…

Ach… mein Frauchen. Sie ist freie Fotografin. Neben meinen Freunden fotografiert sie sehr gerne diese Nacktwelpen und diese kleinen 2 Beiner, die immer so wacklig laufen und diese weißen Raschelkleider. Sie näht ganz viel und zusammen haben wir viel Spaß. Mit Herrchen zusammen sind wir verdammt viel unterwegs und erleben immer wieder die tollsten Sachen. Meist ist es recht windig um die Schlappohren.

Sie mussten lange auf mich warten und zusammen bin ich ihr erster felliger Mitbewohner mit kalter Schnauze. Das machen sie schon ganz gut mit mir. Zusammen sind wir eine richtig kleine Familie.

Im Blog möchte ich euch von meinen Abenteuern erzählen – denn wir erleben viel Buntes und Verrücktes. Ich freue mich, euch dabei zu haben und euch vielleicht auch gerne hier regelmäßig zu begrüßen.

Lieben Pfotengruß, eure Ella *Wuff*

Ella_Strand

Und nun… Ab zum Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *